Analytik-Architektur der nächsten Generation

Von Grund auf optimal für Suchvorgänge, automatisierte Erkenntnisse, Benutzerfreundlichkeit, Skalierbarkeit und Unternehmenskontrolle designt.

Produkt-Architektur

Eine Full-Stack-Architektur, die die fortschrittlichste und trotzdem benutzerfreundlichste massenhafte Datenverarbeitung antreibt.

Datenkonnektoren und APIs

KI-Engine
SpotIQ

Relationale
Suchmaschine

BI- und Visualisierungsserver

In-Memory-Berechnungsengine

Verteilter Clustermanager

Unternehmenssicherheit und -kontrolle

KI-Engine SpotIQ

Holen Sie sich mit nur einem Klick zuverlässige, automatisierte Einblicke aus Milliarden von Datenpunkten.

Automatisierte Einblicke

Nutzen Sie die integrierte künstliche Intelligenz, um dutzende fortgeschrittene Analytikalgorithmen für Milliarden von Datenpunkten auszuführen, und verschaffen Sie sich automatisch die Einblicke, auf die Sie Wert legen.

Verlässliche Einblicke

Transparente Generierung der Einblicke Menschen bleiben involviert und steuern die Maschinenlogik, um relevante, verlässliche und präzise Ergebnisse zu erhalten.

Geschwindigkeit im großen Maßstab

Führen Sie hunderte von Anfragen und fortgeschrittene Analytik-Algorithmen für Milliarden von Datenpunkten aus mehreren Quellen aus, um sich in Sekundenschnelle interessante Einblicke zu verschaffen.

FUNKTIONEN DER KI-ENGINE SPOTIQ

Komplexe Algorithmen

Verständliche Berichte in natürlicher Sprache

Feedbackschleife

Push-basierte Einblicke

BI- und Visualisierungsserver

Generiert automatisch Abfragen und passende Grafiken

Vereinfachte Abfragenkomplexität

Intelligente Abfragengenerierung, die es jedem Nutzer ermöglicht, komplexe Datenmodelle mit natürlicher Sprache und 100%iger Genauigkeit zu durchsuchen.

Automatische Visualisierungen

Nehmen Sie Spekulationen bei der Erstellung Ihrer Grafiken aus dem Spiel und geben Sie jedem Nutzer die Möglichkeit, eigene interaktive Visualisierungen zu kreieren.

Wiederverwendbare logische Datenmodelle

Erstellen Sie auf kombinierten Datensätzen gemeinsam genutzte Metadatenmodelle inklusive Geschäftslogik, um einheitliche Antworten zu garantieren.

FUNKTIONEN DES BI- UND VISUALISIERUNGSSERVERS

Intelligente Abfragengenerierung

Spontane Berechnungen

Passende Visualisierungen

Quelldatenblätter

In-Memory-Berechnungsengine

Berechnen Sie Milliarden von Datenzeilen innerhalb von Millisekunden.

Geschwindigkeit im großen Maßstab

Durchsuchen Sie Milliarden von Datenzeilen aus mehreren Quellen und holen Sie sich sofortige Antworten.

Keine Leistungsoptimierung

Es sind keine Cubes, Aggregationen, Übersichtstabellen oder Data-Marts nötig, um die Performance zu optimieren. Die Integrität der Quelldaten wird für eine flexible Analyse auf jeder Ebene gewährleistet.

Analysieren Sie all Ihre Daten zusammen

Beziehen Sie Daten aus allen Unternehmensquellen – egal wie vielfältig oder groß – und sammeln Sie sie in einem einzelnen, dedizierten Analytik-Cache für eine schnelle, quellenübergreifende Abfrageleistung.

FUNKTIONEN der In-Memory-Berechnungsengine

Riesige Parallelverarbeitung

Optimierung der Abfrageleistung

Aufteilung und Replikation von Daten

Verteilter Clustermanager

Einfaches Überwachen, Verwalten und Skalieren

Ergänzen Sie nahtlos Daten und Benutzer

ThoughtSpot wächst, wenn Ihre Nutzung wächst. So können Sie auf eine beliebige Datenmenge skalieren, ohne Ihre Benutzererfahrung zu beeinträchtigen.

Verlässlich, Always-on-Zugriff

Verlassen Sie sich darauf, dass Ihr System immer einsatzbereit ist. Sie werden Ihre Daten niemals verlieren.

Proaktive Überwachung und Support

Einfach einrichten und loslegen. Das intelligente System überwacht kontinuierlich die Integrität des Clusters und repariert sich falls nötig selbst, was den Verwaltungsaufwand reduziert.

FUNKTIONEN DES VERTEILTEN CLUSTERMANAGERS

Web-Scale-Architektur

Integrierte Fehlertoleranz

Systemauslastung und Leistungsüberwachung

Unternehmenssicherheit und -kontrolle

Die Kontrollmechanismen sind auf Unternehmensebene ausgelegt und sorgen für sichere, verlässliche und kontrollierte Nutzung im gesamten Unternehmen.

Sicherer Zugriff im großen Maßstab

Fein abgestufte Berechtigungen für Millionen von Benutzern und hunderttausende Sicherheitsgruppen sorgen dafür, dass nur autorisierte Benutzer Zugriff auf die richtigen Datensätze haben.

Ein einzig wahrer Datenbestand

Einheitliche Datenverwaltung über ein zentralisiertes Governance-Framework für ein gemeinsam genutzes Datenmodell.

Verlässliche Antworten

Genaue Antworten, volle Transparenz und Rückverfolgbarkeit zu den Quelldaten sorgen für einheitliche und zuverlässige Einblicke.

Funktionen der Unternehmenssicherheit und -kontrolle

LDAP- und SAML-Integration

Fein abgestufte Zugangskontrolle

Sicherheit auf Objekt-, Spalten- und Zeilenebene

Datenverlauf und Prüfbarkeit

Datenkonnektoren und APIs

Bringen Sie Daten aus einer beliebigen Quelle im Handumdrehen nach ThoughtSpot

Verbinden Sie sich mit beliebigen Daten im beliebigen Maßstab

Greifen Sie vor Ort oder über die Cloud auf Daten zu, von Datendepots über Unternehmensinstallationen bis hin zu Flat Files – unabhängig von der Quelle.

Unterstützt die branchenüblichen Verbindungsstandards

Verbinden Sie sich mit einer beliebigen Datenquelle, oder nutzen Sie Ihre bestehende ETL-Lösung über branchenübliche ODBC/JDBC-Schnittstellen.

Schaffen Sie Ihr eigenes Datenprodukt.

Kreieren Sie mithilfe von ThoughtSpots relationaler Suchmachine und einer umfassenden Bibliothek aus REST-basierten APIs ein maßgeschneidertes Analytik-Erlebnis.

FUNKTIONEN DER DATENKONNEKTOREN UND APIS

Native oder JDBC/ODBC-kompatible Datenkonnektoren

Schnelles Parallelladen

REST-basierte API

Sie wollen ThoughtSpot in Aktion sehen?

Demo anfordern Mehr erfahren