ZURÜCK ZU PRESSEMITTEILUNGEN

ThoughtSpot weitet such- und KI-gestützte Analysen auf alle Unternehmen aus

ThoughtSpots Self-Service-Analysesoftware ist jetzt in der branchenführenden Dell EMC Infrastruktur verfügbar

SUNNYVALE, KALIFORNIEN – 19. Juni 2019 – Firmen nahezu aller Branchen haben erkannt, wie wichtig es ist, ihr gesamtes Unternehmen auf Erkenntnissen aufzubauen, um erfolgreiche Entscheidungsfindung zu fördern. Und das aus gutem Grund: erkenntnisbasierte Unternehmen wachsen um fast 30 %jährlich – und damit fast achtmal schneller als die Weltwirtschaft.

Damit alle Unternehmen weltweit diese Chancen nutzen können, haben Dell Technologies und ThoughtSpot eine neue Partnerschaft angekündigt, die es jedem Unternehmer unabhängig von seinem technischen Know-how ermöglicht, mithilfe von Suche und KI in seinen Unternehmensdaten verborgene Erkenntnisse aufzudecken. Die unkomplizierte Benutzeroberfläche in natürlicher Sprache macht die Analyse so einfach wie die bevorzugten Anwendungen der Verbraucher.

Die such- und KI-gestützte Analysesoftware von ThoughtSpot ist auf Dell EMC PowerEdge C6420-Servern erhältlich. Mit dieser neuen Anwendung können Geschäftsanwender die Leistungsfähigkeit und das Wissen ihres gesamten Rechenzentrums durch eine einfache Suche in natürlicher Sprache erschließen. Mithilfe von KI können sie dann automatisch Erkenntnisse generieren und an relevante Nutzer weiterleiten – wann und wo immer diese ihre Entscheidungen treffen. Die Lösung ist komplett schlüsselfertig und wird von Dell EMCs ausgezeichnetem weltweiten Kundensupport unterstützt, sodass Unternehmen ThoughtSpot schnell und sicher auf Dell EMC PowerEdge C6420-Servern zur Verfügung stellen können.

„Als einer der weltweit zuverlässigsten Technologiepartner für globale Unternehmen entwickeln wir ständig neue Services und Lösungen, die unseren Kunden einen echten Mehrwert bieten", erklärt Ron Pugh, Vizepräsident von Dell Technologies OEM & IoT Solutions.   „Durch die Zusammenarbeit mit ThoughtSpot können Kunden die wahre Leistungsfähigkeit ihrer Daten erschließen, indem sie jedem Mitarbeiter – von der Chefetage bis zum Back Office –, Zugang zu datengestützten Erkenntnissen ermöglichen.

„Dell Technologies setzt den Maßstab in Sachen technologische Spitzenleistungen, und zwar nicht nur durch seine innovativen Angebote, sondern auch als Inbegriff von erstklassigem Kundensupport “, so Toni Adams, VP von Global Channels and Alliances, ThoughtSpot. „Ich bin hocherfreut über die Zusammenarbeit mit einem so vorbildlichen Unternehmen. Sie wird unseren Kunden weltweit dabei helfen, ihren Geschäftsbetrieb zu transformieren und sich voll auf die digitale Zukunft einzulassen.“

Über ThoughtSpot

Die innovativsten Unternehmen der Welt arbeiten mit ThoughtSpot, um jedem ihrer Mitarbeiter, von der C-Suite-Führungskraft bis zum Frontline-Mitarbeiter, zu ermöglichen, datengestützte Erkenntnisse schnell aufzudecken. Mit ThoughtSpot können Geschäftsleute eine einfache Google-ähnliche Suche in natürlicher Sprache eingeben, um sofort Milliarden von Datenzeilen zu analysieren; sie können künstliche Intelligenz nutzen, um vertrauenswürdige, relevante Erkenntnisse zu erhalten, die ihnen als Antworten auf Fragen angeboten werden, die sie vermutlich nie selbst gestellt hätten. ThoughtSpot ist benutzerfreundlich und doch so leistungsstark, dass es selbst die größten, komplexesten Unternehmensdaten verarbeiten kann, ohne an Geschwindigkeit, Sicherheit oder Governance einzubüßen. Aus diesem Grund verlassen sich Kunden wie 7-11, BT, Celebrity Cruises, Daimler, De Beers, Hulu, Miami Children’s Health System, Nationwide Building Society und Scotiabank auf ThoughtSpot, um ihre Entscheidungskultur von Grund auf zu transformieren. Indem Erkenntnisse Teil jedes Gesprächs und jeder Entscheidung werden, erfindet ThoughtSpot die Rolle der Daten neu und hilft so, eine stärker auf Fakten basierende Welt zu schaffen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.thoughtspot.com.

Pressekontakt
Ryan Mattison, Head of Kommunikation, ThoughtSpot
[email protected]

 

ThoughtSpot Pressekit

Für Presseanfragen kontaktieren Sie bitte [email protected]

ThoughtSpot Press Kit

For press inquiries, contact [email protected]