ZURÜCK ZU PRESSEMITTEILUNGEN

ThoughtSpot verkündet Zusammenarbeit mit DataRobot, um such- und KI-gestützte Prognosen für alle zugänglich zu machen

Neue Funktionen vereinfachen datengestützte Prognosen enorm und optimieren gleichzeitig die Data Science-Workflows

PALO ALTO, Kalifornien -- 14. November 2018 -- ThoughtSpot, Branchenführer im Bereich such- und KI-gestützter Analyse, gab heute eine neue Partnerschaft mit DataRobot, dem führenden Anbieter von Modellen in der Kategorie „Automatisiertes Machine Learning“, bekannt. Im Rahmen dieser neuen Partnerschaft können Unternehmen DataRobot nutzen, um Machine Learning-Prozesse durchgehend zu automatisieren und Modelle schnell produzieren zu lassen. Gleichzeitig können Businessanalyse-Experten mithilfe der einfachen Suchfunktion von ThoughSpot schnell Prognosen anhand dieser Modelle stellen und diese nutzen.

Machine Learning für alle

Um in der heutigen digitalen Wirtschaft Schritt halten zu können, benötigen Unternehmen neue Möglichkeiten, um KI flächendeckend einzusetzen, vom Back-Office-Manager bis hin zum Basismitarbeiter. So können sie gleichzeitig den Druck auf überlastete Data Science-Teams verringern. Dank dieser neuen Partnerschaft kann jeder Machine Learning nutzen, um aussagekräftige Erkenntnisse für die Entscheidungsfindung zu erhalten. Gleichzeitig werden so die Arbeitsabläufe der Daten-Teams optimiert, was ihnen mehr Zeit für strategische Projekte verschafft.

Erzielte Vorteile:

  • Demokratisierung von Data Science: Mit der automatisierten Machine Learning-Plattform von DataRobot können datenversierte Businessanalyse-Experten Machine Learning-Modelle erstellen, testen und verteilen

  • Steigerung des Unternehmenswerts: Indem Machine Learning auf Unternehmensdaten angewendet wird, werden umsetzbare Ergebnisse erzielt

  • Oberfläche mit Suche: Geschäftsanwender erhalten die Fähigkeit, anhand einer Suche relevante Prognosen zu treffen

  • Tiefergehende Erkenntnisse: Umfassendere Erkenntnisse aus Machine Learning, die das gesamte Unternehmen bei der Entscheidungsfindung unterstützen

„Der BI-Markt ist seit langem nicht mehr auf dem neuesten Stand. Wir schreiben das Jahr 2018 und die Unternehmen von heute möchten innovative Partner, um ihre Software-Stacks aufzufrischen und ihren digitalen Wandel zu beschleunigen“, so Sudheesh Nair, CEO von ThoughtSpot. Indem wir die Such- und KI-Analyse von ThoughtSpot mit dem automatisierten Machine Learning von DataRobot kombinieren, profitieren unsere gemeinsamen Kunden von exponentiellen Vorteilen für ihr gesamtes Unternehmen. Wir freuen uns sehr auf diese Zusammenarbeit.“

„KI und Machine Learning sind heutzutage die geschäftskritischsten Unternehmensinitiativen, aber den meisten Unternehmen fehlt es an den technischen Voraussetzungen, um sie wirklich erfolgreich umzusetzen“, so Seann Gardiner, SVP Business Development bei DataRobot. „Indem wir den Entwicklungs- und Operationalisierungsprozess für Machine Learning-Modelle automatisieren, können wir diese Gleichung für jedes Unternehmen von Grund auf neu schreiben. Dank unserer Zusammenarbeit mit ThoughtSpot demokratisieren wir die KI durch Suche noch weiter.“

Verfügbarkeit

Die Partnerschaft wurde auf der ThoughtSpot-Konferenz Beyond 2018 bekannt gegeben, bei der DataRobot als Sponsor fungiert. Ergebnisse aus dieser neuen Partnerschaft sind für die erste Hälfte von 2019 geplant. Weitere Informationen dazu finden Sie auf [email protected].

Über ThoughtSpot

ThoughtSpot, Marktführer in such-, stimm- und KI-gesteuerter Analytik, unterstützt die weltweit größten Unternehmen bei ihren Erfolgen im digitalen Zeitalter, indem es jeder einzelnen Geschäftsperson die Leistungsfähigkeit von Tausend Analysten an die Hand gibt. Mit der Analytik-Plattform der neuesten Generation von ThoughtSpot können Geschäftsleute eine Google-ähnliche Suche benutzen, um mühelos Milliarden von Datenreihen zu analysieren oder automatisch verlässliche Einblicke in Fragen zu bekommen, die sie bisher gar nicht zu fragen in der Lage waren – und alles mit nur einem Klick. ThoughtSpot verbindet sich mit einer beliebigen Datenquelle vor Ort sowie mit Cloud-, Big-Data- oder Desktop-Datenquellen und lässt sich 85 % schneller einrichten als ältere Technologien. Kunden wie Amway, Bed Bath and Beyond, BT, Celebrity Cruises, Chevron Federal Credit Union, De Beers, PetCo und Scotiabank haben ThoughtSpot an die Spitze der Prozesse bei ihren Kerngeschäften gesetzt. Mit ThoughtSpot haben Wirtschaftsführer und Basismitarbeiter gleichermaßen über 3 Millionen datenbasierte Entscheidungen in einem Jahr getroffen.

ThoughtSpot wurde im Jahr 2012 von Ajeet Singh, dem Mitbegründer und ehemaligem Chief Product Officer von Nutanix, dem größten Technikbörsengang von 2016, mitgegründet. Derzeit agiert Sudheesh Nair als Geschäftsführer. Mit einem Gründerteam, das eine Menge Google-, Amazon- und Facebook-DNS im Blut hat, hat ThoughtSpot bei Lightspeed Venture Partners, Khosla Ventures, General Catalyst Partners, Sapphire Ventures, Geodesic Capital und Capital One Growth Ventures Gelder in Höhe von über 300 Mio. $ beschafft. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Palo Alto und besitzt daneben Standorte in Dallas, Seattle, London und Bangalore. Weitere Informationen dazu finden Sie auf www.thoughtspot.com.

Über DataRobot

DataRobot bietet eine automatisierte Machine Learning-Plattform, die es Anwendern aller Qualifikationsstufen ermöglicht, Machine Learning und KI schneller zu entwickeln und einzusetzen. Die DataRobot-Plattform enthält eine Bibliothek mit Hunderten der leistungsstärksten Open-Source-Algorithmen für Machine Learning und fasst alle bewährten Methoden, Sicherheitsmaßnahmen und Laufzeitumgebungen zusammen, um Data Science zu automatisieren und dabei Transparenz, Genauigkeit und Zusammenarbeit zu maximieren. So können KI-Anwendungen in großem Maßstab bereitgestellt werden. DataRobot hat Standorte auf der ganzen Welt und wird von hochrangigen Unternehmen wie New Enterprise Associates, Sapphire Ventures, Meritech und DFJ mit Investitionen in Höhe von 225 Millionen USD unterstützt. Neben führenden Marken wie United Airlines, New York Life, LendingTree und Tableau nutzen hunderte andere Kunden DataRobot, um ihren KI-Erfolg zu beschleunigen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf www.datarobot.com.


Pressekontakt:
Ryan Mattison
[email protected]

Libby Botsford
Communications Manager
[email protected]

 

ThoughtSpot Pressekit

Für Presseanfragen kontaktieren Sie bitte [email protected]

ThoughtSpot Press Kit

For press inquiries, contact [email protected]